Seite auswählen
Feuerwehr Reinbek

Psychiatrie Winterthur

Status: EU-weiter Wettbewerb 2015
Lage: Winterthur (CH)
Auslober: Baudirektion Kanton Zürich
Status: EU-weiter Wettbewerb
BGF: 13.479m²
Projektpartner: Katja Pargger Architecte, Planetage Landschaftsarchitekten

Unser Entwurf für die Erweiterung der Psychiatrie Winterthur nimmt den bestehenden heterogenen Gebäudekomplex als Ausgangspunkt um die Gesamtanlage neu zu organisieren und als Ensemble lesbar und erfahrbar zu machen. Die Erweiterung führt die Erschließungsachse des Hauses Grün fort, das provisorische Haus Blau wird abgerissen.


Ausgehend von der Erschließungsachse orientieren sich analog zum Haus Rot Stationstrakte in Richtung Töss.Das Haus Rot wird so in einen neuen Kontext gesetzt. Die Gebäudekörper fächern sich auf, bilden offene Höfe – der Blick des Nutzers weitet sich Richtung Fluss und Wiese. Das Gebäude stellt eine Verbindung zwischen Wiese und Park her, durch den Besuchereingang, der auf Ebene 1 direkt an den Park anschließt und die Ausrichtung der Trakte zur Wiese hin. Die Krümmung der Böschung zwischen Park und tiefer liegender Wiese wird dabei durch die Ausdrehung der Stationstrakte aufgenommen. Die Gebäudehöhe der Trakte ist graduell abgestuft, ausgehend vom Haus Rot verringert sich die Etagenanzahl von Trakt zu Trakt und folgen so dem Geländeverlauf.
Psychiatrie Winterthur Patio
Psychiatrie Winterthur Park
Psychiatrie Winterthur Diagramm
Psychiatrie Winterthur Lageplan
Psychiatrie Winterthur Schnitte
Psychiatrie Winterthur Plan